Unsere Generation fühlt sich nicht gehört - 19-jährige Journalisten zur Wahl

Unsere Generation fühlt sich nicht gehört - 19-jährige Journalisten zur Wahl

25 Minuten

Beschreibung

vor 1 Monat
Lena Schumacher und Tim Evers aus Frankfurt haben nach dem Abitur
im Corona-Jahr 2020 zusammen ein Print-Magazin gegründet. Das ist
reichlich oldschool und deswegen heißt es auch so: OLDSCHOOL - Das
Print-Magazin von jungen Menschen. Ein komplett ehrenamtliches
Projekt, in dem sie ihrer Generation eine Stimme und Raum zur
Gestaltung geben wollen. Für die neuste Ausgabe von OLDSCHOOL sind
sie für eine große Reportage zur Bundestagswahl quer durch
Deutschland gereist und haben dabei erfahren, wie sehr Politik an
Menschen unter 30 vorbeizielt. Uli Höhmann hat für hr-iNFO Das
Interview mit Lena Schumacher und Tim Evers gesprochen.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: