Blubbernde Schuppenkleidträger: Fische

Blubbernde Schuppenkleidträger: Fische

18 Minuten

Beschreibung

vor 4 Monaten
“Haialarm am Müggelsee” - Das könntet ihr zumindest kurz denken,
wenn Jule rumkreischt, weil sie etwas im Wasser an ihren Füßen
berührt hat. Bademuffel Sparky hat da eine Idee, was das war und
macht sich während Jule weiter einen Köpfer nach dem anderen übt
auf den Weg zum Museum für Naturkunde Berlin, um mit Fischexperte
Jörg Freyhof, die Unterwasserwelt ein bisschen genauer zu
betrachten. Dabei schlackern Sparky die Schweinsohren, als er
erfährt, was ein Revolvergebiss ist oder, dass Fische keine Ohren
haben, aber trotzdem hören können. Und was machen Fische eigentlich
im Winter, wenn der See zufriert? All das und noch mehr BlubbBlubb
wartet auf euch in dieser Folge. Ihr könnt alle über 20 Folgen
“Süßes oder Saurier” schon auswendig, aber ihr habt trotzdem noch
Fragen zu allem was krabbelt, stampft, blubbert oder fliegt offen?
Etwas zu Würmern oder Schnecken? Oder was ihr machen könnt, wenn
eure Katze immer Vögel tötet? Dann los, schickt uns eure Frage als
Sprachnachricht an 0176 - 921 362 08 oder eine E-Mail an
sos@mfn.berlin. Eine Produktion der Auf die Ohren GmbH.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: