Weiblichkeit leben - warum wir sie alle (dringend) brauchen

Weiblichkeit leben - warum wir sie alle (dringend) brauchen

Das Thema dieser Folge ist die Weiblichkeit. Weiblichkeit nicht als Eigenschaft von ausschließlich uns Frauen, sondern ich möchte es als Haltung, als eine Seinsart beschreiben, die wir alle, egal ob Mann oder Frau kultivieren sollten. Denn wir alle...

Beschreibung

vor 2 Monaten

Das Thema dieser Folge ist die Weiblichkeit. Weiblichkeit nicht
als Eigenschaft von ausschließlich uns Frauen, sondern ich möchte
es als Haltung, als eine Seinsart beschreiben, die wir alle, egal
ob Mann oder Frau kultivieren sollten. Denn wir alle haben sowohl
männliche als auch weibliche Energien in uns.


Das Weibliche, das wofür das Weibliche steht, nimmt zu, das ist
schwer zu ignorieren. Wir beginnen zu verstehen, dass wir unsere
intuitive, großzügige und pflegende Seite brauchen, um als
Menschen gut und gesund miteinander zu sein. Wir beginnen zu
begreifen, dass das Leben nicht linear verläuft, im Erreichen und
Schaffen, dass das Unbekannte schön und wertvoll ist und dass es
im Leben mehr gibt als das, was wir nach einem Tag Arbeit
vorweisen können.


Hast manchmal das Gefühl, dass die Welt nicht so gestaltet ist,
dass sie das unterstützt, was du im Kern wirklich bist?


Wie das Weibliche mehr gelebt und verkörpert werden kann,
erfährst du in dieser Podcastfolge. Viel Spaß mit der Folge!


Weitere Informationen findest du auf meiner Webseite:
www.karlajohannaschaeffer.com


 

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: