Pop-Up-Träume für SchülerInnen

Pop-Up-Träume für SchülerInnen

17 Minuten
Podcast
Podcaster
Das Gründermagazin für Wien auf Radio Radieschen

Beschreibung

vor 2 Jahren

Während Corona war alles zu. Deswegen haben
TourismusschülerInnen aus Wien ihr eigenes Restaurant gegründet.
Damit inspirieren sie andere.


Als die ersten Gäste das Pop-Up-Restaurant von Moritz
Pennetzdorfer betreten spürt er Stolz und Freude. "Willkommen in
meinem Restaurant", ist ein Satz, dem monatelange Arbeit und
einige Rückschläge vorausgegangen sind. "Die Boys & Marie"
sind ein Pop-Up-Restaurant. Gegründet, weil es während Corona
keine Praktikumsplätze in der Branche gab. Jetzt haben die
TourismusschülerInnen der Bergheidengasse ihre zweite Saison in
Wien beendet. In "Start Me Up" spricht der 18-jährige
Tourismusschüler Moritz über die Idee und seine wichtigsten
Erfahrungen.

Weitere Episoden

Zu Besuch bei einer Insektenfabrik
40 Minuten
vor 2 Monaten
CO2 zum Essen
33 Minuten
vor 3 Monaten
Online-Magazin mit Geldsorgen
25 Minuten
vor 3 Monaten
Leerstand zum Mieten
31 Minuten
vor 4 Monaten

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: