Geschichten aus Sachsen-Anhalt: Napoleon in Mosigkau

Geschichten aus Sachsen-Anhalt: Napoleon in Mosigkau

In den 1970ern wird zufällig ein riesiges Porträt von Napoleon im Schloss Wörlitz entdeckt, das niemand vermisst. Susanne Reh erzählt die spannende Geschichte – passend zum 200. Todestag des französischen Kaisers.
4 Minuten
Podcast
Podcaster
Jeden Sonntag gibt es bei "MDR SACHSEN-ANHALT – Das Radio wie wir" um 11:40 Uhr eine Geschichte aus Sachsen-Anhalt. Hier finden Sie die Beiträge.

Beschreibung

vor 1 Monat
In den 1970ern wird zufällig ein riesiges Porträt von Napoleon im
Schloss Wörlitz entdeckt, das niemand vermisst. Susanne Reh erzählt
die spannende Geschichte – passend zum 200. Todestag des
französischen Kaisers.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: