Was läuft #30 Trauma im G-Werk "Bright Mountain Festival"

Was läuft #30 Trauma im G-Werk "Bright Mountain Festival"

"Bright Mountain Festival"
19 Minuten

Beschreibung

vor 2 Monaten

Das Trauma im G-Werk ist schon seit Jahren eine feste
Anlaufstelle für Künstler:innen aller Art. Neben dem Raum für
Konzerte haben sie auch einen Kinosaal und einen wunderschönen
Außenbereich in dem die Menschen aus Marburg sich begegnen können
und sich gemeinsam Kultur anzuschauen und zu hören.


Ich Sitze mit Lukas und Philipp im schönen Garten bei strahlenden
Sonnenschein. Wir sprechen über das Trauma an sich aber auch im
speziellen über das "Bright Mountain Festival" auf der
Schlosspark Bühne.


Links:


VVK: www.pretix.eu/cafetrauma


HP: www.cafetrauma.de


FB: @traumakonzertemarburg


Büro-Email (Kontakt zum Mitmachen/ Teilnahme am Online
Arbeitsausschuss): buero@cafetrauma.de


St. Elisabeth-Verein Anmeldung Coronatest:


http://coronatestcenter.altenhilfe-elisabeth.de/registrierung


(Dieser Beitrag steht unter Creative Commons cc-by-nc-sa, Jingle
Jonaton, Schnitt Michael, Bild: Bright Mountain Festival 2020
Bildquelle: Trauma)


Die technische Produktion dieser Podcastfolge wurde finanziell
unterstützt vom Fachdienst 41 – Kultur der Stadt Marburg. Vielen
Dank. /mh
Folge direkt herunterladen

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: