28. Podcast:: „Hilfe, meine Mutter verdurstet und verhungert!“

28. Podcast:: „Hilfe, meine Mutter verdurstet und verhungert!“

14 Minuten

Beschreibung

vor 1 Monat

Bei Sterbenden ist immer wieder zu beobachten, dass sie am
Lebensende nichts mehr trinken und essen wollen. Schnell steht
der Verdacht im Raum, der Sterbende verdurstet und
verhungert. 


 


Dem ist aber nicht so, denn mitunter hat die Flüssigkeits- und
Nahrungskarenz eine lindernde Wirkung im Sterbeprozess. Aus
diesem Grund widmet sich dieser Podcast diesem Thema näher, da es
doch großen Druck auf Profis wie auch Angehörige ausübt.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: