2021-32 Jule Tinius: "Frauenfußball gucken ist mir zu langweilig"

2021-32 Jule Tinius: "Frauenfußball gucken ist mir zu langweilig"

27 Minuten

Beschreibung

vor 9 Monaten

Seit 2012 gehört Jule Tinius zu den großen Stützen der
Eintracht-Frauen. Wenn sie auf dem Platz steht, kennt sie keine
Gnade gegenüber den Gegenspielerinnen.


Das sagt sie selbst in der 32. Episode des Podcasts "Die
Eintracht im Ohr". Außerdem erzählt Jule,...


…wie sie die vielen Verletzungen in ihrer Karriere wegsteckte.
Auch aktuell hat sie wieder mit Rückenproblemen zu kämpfen. Aber
den Spaß am Fußball hat sie nie verloren. Frauenfußball gucken
findet sie allerdings langweilig.


…dass sie bei Probetraining bei Turbine Potsdam wegen Nagellack
an den Fingern schief angeschaut wurde.


...warum sie die Sportschule in Potsdam nach nur wenigen Monaten
wieder verließ.


…was sie von der kommenden Saison erwartet, in der die Frauen
wieder in der Landesliga antreten.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: