„Four“ von Nils Frahm und Ólafur Arnalds

„Four“ von Nils Frahm und Ólafur Arnalds

5 Stunden 1 Minute
Podcast
Podcaster
Ob Beatles, Fugees oder Rolling Stones, ob Tina Turner, Cindy Lauper oder Rio Reiser – Udo Dahmen kennt sie alle. Der künstlerische Direktor der Popakademie Mannheim erzählt die Stories hinter den großen Songs der Popgeschichte.

Beschreibung

vor 1 Monat
Der Titel „Four“ erschien 2015 auf dem Album „Loon“ vom deutschen
Ausnahmepianisten und Komponisten Nils Frahm und dem isländischen
Multiinstrumentalisten Ólafur Arnalds. Charakteristisch für den
Titel ist eine sphärische Klangwelt - sie entsteht durch die
Kombination von elektronischer Musik mit Elementen der Neo-Klassik
und assoziiert zugleich Sounds der Filmmusik.

Weitere Episoden

„Fragile“ von Sting
7 Stunden 26 Minuten
vor 2 Wochen
„Go Back“ von Tony Allen
5 Stunden 27 Minuten
vor 4 Wochen
„Complication”, The Monks
6 Stunden 21 Minuten
vor 1 Monat
Joris, „Im Schneckenhaus“
7 Stunden 11 Minuten
vor 1 Monat

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: