Stefan Suckow fragt E25 Mario und Anton - BITKOEPPE Stralsund

Stefan Suckow fragt E25 Mario und Anton - BITKOEPPE Stralsund

In der vergangenen Woche sprach ich mit Mario Gle…
14 Minuten
Podcast
Podcaster
Stefan Suckow fragt ist der erste große Podcast ü…

Beschreibung

vor 5 Monaten
In der vergangenen Woche sprach ich mit Mario Gleichmann über seine
Sicht auf die IT-Landschaft in Stralsund. Nicht nur bundesweit,
sondern auch in Stralsund gibt es viel zu wenig IT-Fachkräfte.
Marios Herzensprojekt um diese Herausforderung zu lösen sind die
BitKoeppe. Der Computerclub für Schüler:innen für die IT von
morgen. Mario möchte Schüler:innen schon früh ab der 7. Klasse den
Einstieg in den IT-Kosmos ermöglichen und setzt dabei auf die
Unterstützung der Schulen. Einer dieser Schüler ist Anton. Anton
besucht eine 10. Klasse und strebt seinen mittleren
Bildungsabschluss an. Jeden Donnerstag ab 16:30 Uhr trifft sich
Anton in seiner Freizeit mit den anderen BitKoeppen, entweder
persönlich im MakerPort Stralsund oder aktuell in digitaler
Umgebung, um gemeinsam das 1x1 des Codens zu lernen. Angefangen von
HTML und CSS Webseitenprojekten bis hin zu komplexeren java und
javascript Anwendungen lernen die Schüler:innen hier sämtliche
Techniken um für einen möglichen Beruf in der IT startklar zu sein.
Auch in seinem Freundes- und Bekanntenkreis wirbt Anton für das
Projekt BitKoeppe der IT-Lagune Stralsund. Einigen Mitschülern
fehlt es jedoch an den finanziellen Möglichkeiten in eigene Technik
zu investieren, ein eigenes Notebook sollten die BitKoeppe nach
Möglichkeit besitzen, oder die Technik daheim vorrätig haben. Der
Verein der IT-Lagune versucht in diesen Situationen zu
unterstützen. Mario ist es ganz besonders wichtig, die eigenen
Stärken und Interessen der jeweiligen BitKoeppe zu erkennen und zu
schärfen. Es wird auf die individuellen Wünsche, Interessen und
Bedürfnisse der Schüler:innen eingegangen. Dabei entstehen eine
Vielzahl von Projektergebnissen wie beispielsweise Webseiten oder
der Wunsch von Anton, eine Animation bzw. ein Spiel zu
programmieren. Das selbstständige Lösen von Problemstellungen unter
Mithilfe von bekannten Quellen und Informationsträgern ist ein ganz
wesentliches Element um einen IT-Beruf nachgehen zu können und wo
kann man dies besser lernen als bei den BitKoeppen in Stralsund.
Weitere Informationen zu den BitKoeppen und auch die Möglichkeit
zur Anmeldung gibt es auf der Webseite:
https://bitkoeppe.it-lagune.de/ .

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: