Wie mache ich als junger Mensch Karriere in der Politik?

Wie mache ich als junger Mensch Karriere in der Politik?

WirtschaftsWoche Money Mates
28 Minuten

Beschreibung

vor 1 Monat
Die heiße Phase des Wahlkampfs hat begonnen. Im Fernsehen
debattieren die Kanzlerkandidat:innen, in den Fußgängerzonen
verteilen die Parteien Flyer und an den meisten Straßenlaternen
hängen Plakate mit dem Konterfei der Direktkandidat:innen für den
Bundestag. Grund genug für die Money Mates, einmal nachzufragen:
Wie kann man als junger Mensch das eigene Gesicht auf ein
Wahlplakat bringen? Antworten gibt es in der aktuellen Folge von
einem, der es in diesem Jahr geschafft hat: Jens Teutrine. Der
27-Jährige ist Vorsitzender der Jungen Liberalen, der
Jugendorganisation der FDP. Und er kandidiert in diesem Jahr zum
ersten Mal für den Deutschen Bundestag. Im Gespräch mit Jan verrät
er, wie sein Alltag im Wahlkampf gerade aussieht, für wie gut er
seine Chancen hält und warum er aktuellen Umfragen nicht traut. Und
er erklärt, wie er sein Leben als Student derzeit finanziert – denn
die Politik ist für ihn bislang immer Ehrenamt gewesen. Für alle,
die es ihm nachmachen wollen, beschreibt er den klassischen
Werdegang durch die Parteiinstitutionen, die so genannte
Ochsentour. Und er warnt die ältere Generation davor, junge
Politiker zu unterschätzen: „Biologisches Alter hängt nicht
unbedingt mit Lebenserfahrung zusammen.“ Zum Schluss gibt es wie
immer einen konkreten Anlagetipp. In dieser Folge erklärt
WirtschaftsWoche-Redakteur Philipp Frohn, wo man rentensicher an
der Börse investieren kann. Die Money Mates erreicht ihr über die
WirtschaftsWoche-Accounts bei Instagram, Facebook oder LinkedIn,
bei WhatsApp unter +4915174612228 und per E-Mail unter
money-mates@wiwo.de.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: