Wenn ein Product Owner als Teammitglied mitarbeitet

Wenn ein Product Owner als Teammitglied mitarbeitet

Dominique und Tim im Gespräch
37 Minuten

Beschreibung

vor 1 Monat
Es kann nur einen Product Owner geben, aber kann dieser nicht auch
vielleicht im Team mitarbeiten? Besonders dann, wenn ein Product
Owner vorher schon mal als Mitglied des Dev-Teams mitgewirkt hat,
ist dieses Verhalten zu sehen. In dieser Folge besprechen Dominique
und Tim ihre Erfahrungen mit solchen Szenarien. Sie klären mögliche
Gründe, aber auch welche Probleme bei einem solchem Vorgehen
auftreten können. Beispielsweise kann ein Product Owner durch zwei
Verantwortungen ziemlich überlastet werden und das eigene Denken
verfestigt sich manches mal sehr im Lösungs- statt auch mal im
Problemraum. Darum diskutieren die beiden auch über mögliche
Lösungsansätze bzw. Hilfen, die aus der Situation herausführen und
helfen Konflikte zu vermeiden. Mögliche Lösungsansätze aus der
Folge sind beispielsweise: - Role Model Canvas 2.0
(https://www.visual-braindump.de/role_model_canvas/) - Delegation
Poker (https://management30.com/practice/delegation-poker/) - POEM
(Product Ownership Evolution Model;
https://productownership.de/poem/) Darüber hinaus möchten wir euch
zum Thema noch eine Folge des Podcasts "Mein Scrum ist kaputt" mit
Tim zum POEM ans Herz legen:
https://meinscrumistkaputt.de/folge-103-poem/ Wenn euch die Folge
gefällt, freuen wir uns über eine positive Bewertung in eurer
Podcast App oder als Feedback auf produktwerker.de, per Mail an
podcast@produktwerker.de oder via Instagram oder Twitter.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: