Hans-Ulrich Jörges: "Die dunkelste Stunde der Ent-spannungspolitik"

Hans-Ulrich Jörges: "Die dunkelste Stunde der Ent-spannungspolitik"

12 Minuten
Podcast
Podcaster
Reden mit einem Menschen. Eine knappe Stunde lang. Eine Zumutung? Im Gegenteil: es ist die pure Verführung zum Zuhören.

Beschreibung

vor 3 Monaten
Es war ein Skandal: Stasi- Einheiten schlagen einen Streik nieder.
Und dies auf Westberliner Gebiet, mit Billigung des Westberliner
Senats. Doch nur wenige wußten, was damals passiert war. Der
Journalist Hans-Ulrich Jörges war 1980 dabei, hat den
Reichsbahner-Streik und seine Zerschlagung aus nächster Nähe
erlebt. Nun hat er aus dem Stoff einen Tatsachen-Roman geschrieben:
"Stille Invasion".

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: