„Intensivstationen füllen sich wieder“

„Intensivstationen füllen sich wieder“

14 Minuten

Beschreibung

vor 1 Monat

Die Zahl der Corona-Erkrankten in den Kliniken steigt, berichtet
Dr. Till Koch vom UKE Hamburg. Dass sich unter seinen Patienten
ab und an vollständig Geimpfte befinden, überrascht ihn nicht.
Impfungen schützen weniger vor Infektionen, sondern mehr vor
Erkrankungen, sagt der Infektiologe im Interview. Und das
funktioniert: Schwere Verläufe sind bei Geimpften sehr selten.
Außerdem stecken sie deutlich weniger Menschen mit Covid-19 an.
Kochs Fazit: Die Impfung wirkt – und das auch ohne Booster. „Zwei
Impfdosen reichen für die breite Bevölkerung aus“. Doch ein
Drittel der Deutschen ist noch gar nicht geimpft. Doro Steitz und
Daniel Schüler schauen, welche Bundesländer beim Impfen
hinterherlaufen. Dazu der Blick auf die Corona-Hotspots, die fast
allesamt in NRW liegen. International ein Hotspot ist Japan nach
den Olympischen Spielen. Und jetzt starten die Paralympics im
Schatten der Delta-Welle.


Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter
https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für
Kalifornien sind unter
https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: