Lauterbach: Wir verlieren die Kontrolle

Lauterbach: Wir verlieren die Kontrolle

14 Minuten

Beschreibung

vor 2 Monaten

Mit großer Sorge blickt Karl Lauterbach auf die rasant steigenden
Infektionszahlen, gerade in NRW. „Wir haben zu viele Ungeimpfte“,
sagt der SPD-Gesundheitsexperte im Interview mit Doro Steitz. Und
die hochansteckende Delta-Variante mache eine Herdenimmunität
nahezu unmöglich. Lauterbachs Vorschlag: Möglichst überall die
2G-Regeln anwenden. Heißt: Freiheiten nur noch für Geimpfte und
Genesene. „Das Leben wird schon wieder so gelebt, als wenn es
Corona nicht mehr gäbe“, kritisiert Lauterbach die wachsende
Disziplinlosigkeit der Deutschen. Die zeigt sich in diesen Tagen
bundesweit. Daniel Schüler berichtet über Partys in Bayern und
Niedersachen. 500 junge Leute feiern in Traunstein ohne
Corona-Schutz. Die Bilanz eines Clubwochenendes in Hannover: 140
Infizierte, 3.000 Menschen in Quarantäne. Und auch aus dem Urlaub
bringen die Deutschen Corona mit. In welchen Ländern das Virus
lauert, erfahren Sie im Corona Spezial Podcast.


Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter
https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für
Kalifornien sind unter
https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: