#71 Mit dem Rollstuhl in den Skatepark mit David Lebuser

#71 Mit dem Rollstuhl in den Skatepark mit David Lebuser

Mit SIT’N’SKATE Stereotypen zerstören

Beschreibung

vor 2 Monaten

David sitzt seit seinem 21. Lebensjahr im Rollstuhl. Vor allem
die Paralympics haben ihn damals dazu inspiriert, weiterzumachen
und sein großes Hobby skaten weiter zu verfolgen. Heute gehört
David zu den erfolgreichsten Rollstuhlskatern Deutschlands und
ist zweifacher Deutscher Meister in dieser Sportart.
Sein wichtigstes Projekt ist SIT’N’SKATE. Mit diesem Projekt will
er Aufmerksamkeit auf das Thema Rollstuhlfahren lenken und
Stereotypen zerstören. David erzählt uns, wie er dazu gekommen
ist dieses Projekt ins Leben zu rufen und was er damit erreichen
will.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: