Die Berliner Klimaschutzpläne

Die Berliner Klimaschutzpläne

Sinnvolle Maßnahmen oder unrealistische Vorhaben?
21 Minuten

Beschreibung

vor 1 Jahr
Im Dezember 2019 hat Berlin als erstes deutsches Bundesland die
Klimanotlage ausgerufen. Nun sollten erste Maßnahmen beschlossen
werden, doch der regierende Bürgermeister von Berlin, Michael
Müller (SPD), stoppte die Vorlage Anfang September 2020. Im Zentrum
des Konflikts: Das von Umwelt- und Verkehrssenatorin Regine Günther
(Grüne) vorgelegte Maßnahmenpaket für mehr Klimaschutz. Über Für
und Wider der Maßnahmen diskutieren Matthias Bannas, Stefan Mauer
und Alice Greschkow.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

Klicker
Mannheim
15
15
:
: