# 219 Wir kaufen Träume - Hermann Scherer

# 219 Wir kaufen Träume - Hermann Scherer

Welcher ist Dein Beitrag für die Hoffnungsbilanz?
8 Stunden 31 Minuten

Beschreibung

vor 2 Monaten
Träume liegen immer im Einkaufswagen.

Mir ist vor Kurzem etwas aufgefallen. Und zwar als meine Frau
wieder einmal einen Einkauf getätigt hat. Ich liebe es, wenn sie
diese großen und großartigen Einkäufe macht, wenn wir als Familie
dann neue Dinge ausprobieren, etwas Leckeres essen oder trinken
können. Jedenfalls ist mir beim Anblick des Einkaufswagens etwas
aufgefallen. Etwas, das wir immer mitkaufen: Wir kaufen Träume.
Wir kaufen Zeit, die wir nicht haben oder auch Hoffnung auf die
Zeit, die wir nicht haben. So war dieser Einkauf prall gefüllt
mit leckeren Dingen zum Grillen, mit so vielen Grillsaucen, die
wir nie im Leben hätten aufbrauchen können, mit Outdoor-Spielen
für die Kinder und - wenn es mit Outdoor nicht klappt - mit
Rätsel- und Bastelbüchern. So glaube ich kauft man ein für ein
wunderbares Wochenende. Ganz im Gegenteil dazu wie man einkauft,
wenn man hungrig ist.



Lieber nicht hungrig einkaufen.

Es ist ja erweisen, dass der Einkaufswagen immer dann sehr viel
voller ist, wenn man mit Hunger einkaufen geht. Und so war dieser
Einkauf vielleicht auch angetrieben von Hunger auf Familie und
Wochenende. Und so häufig kaufen wir eben nicht etwas, um es eben
zu besitzen, sondern wir kaufen etwas, weil wir ein Bild davon
haben oder eine Vorstellung davon, was es mit uns macht oder wie
wir uns fühlen werden. Die Sahnejoghurt-Werbung, die uns ein Bild
von der heilen Familienwelt am Wochenende vermittelt. Chanel
sagt, mit No. 5 riechst Du wie eine - und bist eine - Göttin.
Dinge, die in Wirklichkeit gar nicht so eintreffen müssen. Und
jetzt frage Dich, wie häufig hast Du bereits etwas gekauft, das
Du dann tatsächlich gar nicht verwendet hast? Wie die neuen
Jogging-Klamotten, in denen Du Dich schon leichtfüßig, rank und
schlank durch die Straßen hast laufen sehen - die aber niemals
angezogen wurden und im Schrank vor sich hinvegetieren.



Lippenstift und Kaffee.

Wir kaufen heute kaum noch Produkte, sondern wir kaufen das, was
wir mit ihnen verbinden. Wir kaufen die Schönheit der Zeit oder
die Hoffnung auf die Schönheit der Zeit. Revlon verkauft keine
Lippenstifte, sondern die Hoffnung, schön zu sein. Starbucks
verkauft keinen Kaffee, sondern Dein drittes Zuhause zwischen
Wohnung und Arbeitsplatz. Der Rahmen ist heute wichtiger,
zumindest aber genauso wichtig wie der Inhalt. Bist Du also auch
in der Lage, Hoffnung zu produzieren? Bist Du in der Lage, Deinem
Gegenüber zu zeigen, was es bedeutet, mit Dir zusammenzuarbeiten?
Hoffnung auf gute Ergebnisse, auf das Einhalten von Deadlines
oder oder oder? All das sind Dinge, die Du in die Hoffnungsbilanz
einbringen kannst.


Dir hat diese Podcast-Folge gefallen? Du hast Anregungen
oder Wünsche? Dann freue ich mich über eine Bewertung bei Apple
Podcasts:


https://www.hermannscherer.com/podcast


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Über 3.000 Vorträge vor rund einer Million Menschen in über 3.000
Unternehmen in über 30 Ländern, mehr als 50 Bücher in 18
Sprachen, 1.000 Presseveröffentlichungen, 50.000.000 Euro Umsatz,
9.000 Hotelübernachtungen, 10.000.000 Flugmeilen, Forschung und
Lehre an 18 europäischen Universitäten, über 30 erfolgreiche
Firmengründungen, die meist zur Marktführerschaft führten, eine
anhaltende Beratertätigkeit, immer neue Impulse und Inspiration
für Welt und Wirtschaft – das ist Hermann Scherer. Er macht
Menschen zu Marken, damit sie das verdienen, was sie wert sind
und den Logenplatz im Kundenkopf erobern. Du willst noch mehr
Inspiration, wertvolle Impulse, eine Starthilfe, tolle Kontakte?
Dann hier entlang:


Die größten Learnings meines Lebens


Das Video gibt es hier: www.hermannscherer.com/learnings


 


Mein Geschenk an Dich


Marketingplan geschenkt: https://www.hermannscherer.com/plan


 


Meine Bücher


Spiegel-Bestseller
„Glückskinder“: https://www.hermannscherer.com/glueckskinder


Spiegel-Bestseller
„Fokus“: https://www.hermannscherer.com/fokus


 


Meine Online-Kurse


Online-Kurs: In wenigen Tagen zum eigenen Buch


Online-Kurs: Qualität sichtbar machen


Online-Kurs: Soforthilfe Online Kurs


Meine Social-Media-Kanäle


Facebook: https://www.facebook.com/hermannscherer/


Instagram: https://www.instagram.com/hermannscherer_official


Exklusive
Facebook-Community: https://www.facebook.com/hermannscherer/community


Newsletter per WhatsApp


www.hermannscherer.com/whatsappnews


See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: