Sascha Grabow: zu Fuß durch den Kongo

Sascha Grabow: zu Fuß durch den Kongo

RPR1.
22 Minuten

Beschreibung

vor 3 Monaten
Seinen Plan, den Kongo per Anhalter zu durchqueren ist gründlich
daneben gegangen. Weil nur alle paar Tage ein Auto vorbeikam, ist
Grabow hunderte Kilometer zu Fuß durch den afrikanischen Staat
gelaufen. An einer Straßensperre fängt ein bewaffneter Soldat
plötzlich an Wegezoll zu verlangen. Seine Geschichte hört ihr in
diesem Podcast.

Weitere Episoden

Sarah Fischer: Mongolei
19 Minuten
vor 2 Wochen
Achill Moser: Alaska
19 Minuten
vor 4 Wochen

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: