# 10 a mindful connection - Oster-Special - Feiertage und Fleischeslust

# 10 a mindful connection - Oster-Special - Feiertage und Fleischeslust

Wie unsere Festtagstafel von Religion, Tradition und Verdrängung bestimmt ist
33 Minuten

Beschreibung

vor 2 Jahren
Wieso wird an Feiertagen eigentlich Fleisch gegessen? Ostern steht
Lamm auf dem Speiseplan- ob als Haxe, Rippchen oder Kotelett. Ich
nehme Dich heute mit auf eine Reise in unsere Religion, in unsere
Tradition und in unsere absolut geniale Leistung, verdrängen zu
können. Außerdem erzähle ich Dir so einiges von Schafen- klingt
langweilig? Ist es aber nicht. Mit wie vielen Schafen teilen wir
uns den Planeten? Wo werden die meisten Schafe gezüchtet? Wieso ist
Wolle eigentlich nicht okay, wenn man vegan lebt? Und- wie ist die
Umweltbilanz von Wolle? Vielleicht hat die derzeitige Corona-Krise
auch den Vorteil, längst überfällige Traditionen an der
Festtagstafel zu hinterfragen- denn diese Zeit ist eine Zeit der
Veränderung und des Infragestellen von Althergebrachtem. All diese
Fragen kläre ich in meinem heutigen Podcast- es lohnt sich also,
dran zu bleiben.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: