# 59 a mindful connection - Die Kraft des Mitgefühls

# 59 a mindful connection - Die Kraft des Mitgefühls

oder: Mit dem Herzen sehen
20 Minuten

Beschreibung

vor 1 Jahr
Mitgefühl ist dem Menschen angeboren. Das ist sogar biologisch
bewiesen und hängt mit unseren Spiegelneuronen zusammen, also mit
Nervenzellen, die aktiv werden, sobald wir nur Zeugen einer
Handlung werden. Wird einem anderen Lebewesen Leid zugefügt,
erleben wir den Schmerz so, als wäre es unser eigener. Welcher
Mechanismus führt also dazu, dass unser Mitgefühl ausgeschaltet
wird, wenn es ums Thema Fleisch essen geht? Denn kein normal
tickender Mensch würde wollen, dass Tiere systematisch gequält und
getötet werden. Das Phänomen, was uns verdrängen hilft, ist die
kognitive Dissonanz, anders bekannt als das "Fleisch-Paradoxon".
Wir lehnen Tierqual ab, essen trotzdem unseren Burger. Unser
Mitgefühl verbindet uns mit allem, was ist. Mit Mutter Erde. Mit
unseren Mitmenschen. Mit anderen Lebewesen. Unser Mitgefühl macht
unser wahres Wesen, unser Menschsein, aus. Wie wir zurück finden
können zu unserer natürlichen Fähigkeit, Mitgefühl zu entwickeln
und wie wir die Brücke zu unserem Herzen wieder bauen können,
verrate ich dir in der heutigen Folge!

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: