Beschreibung

vor 1 Jahr

In Folge 2 erzählt uns Doris aus ihrem Leben. Doris ist 1940
geboren und mittlerweile 81 Jahre alt. Sie erzählt uns davon, wie
sie als Baby mit ihrer Schwester und der tapferen Mutter
evakuiert wurde, wie der Vater am letzten Tag des Krieges
gefallen ist, wie sie später mit Schiefertafel und Schwämmchen
zur Schule ging und freitags Badetag in der Zinkwanne war.
Außerdem schwärmt sie von ihrem größten Glück, ihrem Ehemann, von
den gemeinsamen Familienfeiern und Reisen und von ihrem neuen
Hobby, dem Stricken.

Weitere Episoden

(5) Klaus
21 Minuten
vor 1 Jahr
(6) Team AWO
46 Minuten
vor 1 Jahr
(3) Gitta
22 Minuten
vor 1 Jahr
(4) Röschen
21 Minuten
vor 1 Jahr
Vorwort: Wie alles begann
21 Minuten
vor 1 Jahr

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: