Bergfreundinnen (WH)

Bergfreundinnen (WH)

"Rausgehen ist immer gut!" sagt Anna und die muss es wissen, sie hat nämlich gerade die Alpen überquert.
Podcast
Podcaster
Laura Freisberg und Barbara Streidl sprechen feministisch.

Beschreibung

vor 3 Monaten
Anna Hadzelek vom BR-Podcast "Bergfreundinnen" ist zu Gast bei
"Stadt, Land, Krise" und erzählt vom Allein-Sein in den Bergen, von
dummen Sprüchen beim Aufsteigen und vom "Zauber des weiblichen
Lernumfeldes". Sie ist Teil der Munich Mountain Girls, einer
Community für Bergsport-begeisterte Frauen, und sie schaut gern mit
der Feminismus-Brille auf den Bergsport. Für Anna steht fest:
Feminismen und Bergsport haben einige Parallelen! Es gibt eine
Geschichte, eine Gegenwart, Vorbilder - und vor allem lässt sich
auch ziemlich gut über die Bergwelt aus feministischer Perspektive
nachdenken. Zum Beispiel: Gelten Geschlechterklischees auch am
Berg? Was ist Mut, und wie wichtig ist es, mit den eigenen Ängsten
umgehen zu lernen? Eine Podcast-Episode, die Lust aufs Rausgehen
macht!

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: