FELIX ARDSEN - "Alles was ich nicht sehen kann, kann ich auch nicht greifen."

FELIX ARDSEN - "Alles was ich nicht sehen kann, kann ich auch nicht greifen."

AUGEN ZU UND DURCH
2 Stunden 17 Minuten
Podcast
Podcaster

Beschreibung

vor 5 Monaten
In dieser Episode ist Felix Ardsen bei uns zu Gast. Sein Zitat
"Alles was ich nicht sehen kann, kann ich auch nicht greifen"
erklärt irgendwie alles, was sich in seinem Leben zugetragen hat.
Die schulischen Misserfolge, das ständige Auflehnen gegen
Authoritäten und viele einschlägige Erlebnisse sind Ergebnisse des
nicht Greifbaren und dem fehlenden Verständnis dafür, warum man
Dinge dann überhaupt machen muss. Heute gehört er zu einer Riege
von bekannten Backwork-Tätowierern und hat einiges reflektiert und
nachgeholt. Wir hatten mit Felix ein spannendes Gespräch über
Kindheit, Chancen und leere E-Mails. Ihr findet Felix bei
Instagram: @felix_ardsen

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: