Catcalling

Catcalling

Hinterherpfeifen, hier ein blöder Spruch an der Ampel, dort ungefragte Dick-Pics in Dating-Apps – Catcalling beschreibt Sexismus im öffentlichen Raum. Sexuelle Belästigung auf diese Art und Weise ist kein Kompliment, sondern ein Werkzeug um Macht herzuste
26 Minuten
Podcast
Podcaster
Zwischenmenschliche Beziehungen sind wie Brot oder Milch ein Lebensmittel – wir brauchen sie. Und da gibt’s kein Schwarz-Weiß, sondern nur bunt. Jeder von uns pickt sich das heraus, was passt und gefällt und was er/sie/es für richtig hält. Und d..

Beschreibung

vor 1 Monat
Hinterherpfeifen, hier ein blöder Spruch an der Ampel, dort
ungefragte Dick-Pics in Dating-Apps – Catcalling beschreibt
Sexismus im öffentlichen Raum. Sexuelle Belästigung auf diese Art
und Weise ist kein Kompliment, sondern ein Werkzeug um Macht
herzustellen und zu demonstrieren. Was tun, wenn mir sowas
passiert? Wie gehe ich mit solchen Situationen um? Was lass ich
lieber bleiben und wo kann ich mir Hilfe suchen? Über all diese
Fragen spricht Franziska Stawitz mit Theresa Gringmuth, sie ist
selbst betroffen von Catcalling , und Carina Walofsky vom Verein
Wildwasser Magdeburg.

Weitere Episoden

Polyamorie
45 Minuten
vor 1 Woche
Schulfach Glück
40 Minuten
vor 3 Wochen
Sex / Sexualität im Alter
24 Minuten
vor 1 Monat
Sexuelle Bildung im Kindesalter
30 Minuten
vor 2 Monaten

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: