Der Happaflapp reist in den Müthenwald

Der Happaflapp reist in den Müthenwald

„Der Happaflapp reist in den Müthenwald“ von Michael Engler und Barbara Scholz
12 Minuten
Podcast
Podcaster
Der Kinderbücher-Podcast

Beschreibung

vor 2 Monaten
Heute hören wir mal wieder eine tolle Vorlese-Geschichte im
Podcast: Und zwar „Der Happaflapp reist in den Müthenwald“ von
Michael Engler, wunderbar gelesen von Martin Baltscheit. Viel Spaß
beim Hören! Happaflapps leben seit ungefähr vier Millionen Jahren,
drei Monaten und siebzehn Tagen unentdeckt auf einem sehr, sehr
hohen Berg. Wie Drachen können sie Feuer speien und im Herbst
fliegen sie in den Osten. Vorausgesetzt, man kann fliegen. Genau
darin aber liegt das Problem des kleinen Flapps. Und so wacht er
eines Morgens auf und ist plötzlich ganz allein. Doch er erinnert
sich daran, was er einmal gehört hat: Mit einem Freund ist man
angeblich weniger allein. Also wagt sich Flapp von seinem Berg und
macht sich auf in den Müthenwald. Denn dort, wo Professohren hausen
und Wickelmützen leben, findet sich bestimmt irgendwo auch ein
Freund. „Der Happaflapp reist in den Müthenwald“ von Michael Engler
und Barbara Scholz bekommt ihr als Buch und Hörbuch hier und in
jeder Buchhandlung: https://bit.ly/HappaflappBuch Schaut auch gerne
mal bei der BuchstabenBande auf YouTube vorbei. Hier könnt ihr
weitere tolle Geschichten von Michael Engler entdecken, zum
Beispiel die Bilderbücher vom Hase und vom Igel:
https://bit.ly/Wirzwei2Video Und bei Instagram findet ihr noch viel
mehr Infos und Bilder zu euren Lieblingshelden:
http://bit.ly/InstagramBuchstabenBande Wenn ihr Fragen und
Anregungen habt, dann schickt uns gerne eine Mail an
buchstabenbande@luebbe.de

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: