Zeichen der Erholung (Express)

Zeichen der Erholung (Express)

Außerdem: Wie sich die Staatsverschuldung am Kapitalmarkt auswirkt. Der Start in den neuen Handelsmonat ist von Zeichen der Erholung geprägt. Aktien von Unternehmen, die von einem Post-Corona-Aufschwung am deutlichsten profitieren würden, führten die...
4 Minuten

Beschreibung

vor 1 Monat

Außerdem: Wie sich die Staatsverschuldung am Kapitalmarkt
auswirkt.





Der Start in den neuen Handelsmonat ist von Zeichen der Erholung
geprägt. Aktien von Unternehmen, die von einem
Post-Corona-Aufschwung am deutlichsten profitieren würden,
führten die Gewinne am frühen Morgen zunächst an. Die
Einzelheiten hört ihr zu Beginn der heutigen Ausgabe.





Anschließend ein Blick auf die US-Staatsverschuldung, die
inzwischen die vom Finanzministerium festgelegte Grenze erreicht
hat. Was das bedeutet, vor allem für die Kapitalmärkte und
Anleger, wird ebenfalls ausgeführt.





Unter den Einzelwerten die heute im Fokus stehen, ist unter
anderem Robinhood. Hier hat sich eine höchst prominente
Investorin eingeklinkt. Eine weitere interessante Entwicklung ist
beim US-Fintech-Unternehmen Square zu beobachten. Das will den
australischen Zahlungsabwickler Afterpay übernehmen.





Für die “Aktie des Tages” geht es diesmal nach Deutschland zu
Vonovia. Der Immobilienkonzern bleibt am Konkurrenten Deutsche
Wohnen dran und hat jetzt ein neues Angebot vorgelegt. Ihr hört,
was Analysten sagen.
 

See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: