Don't drink & drive! - Alkohol am Steuer

Don't drink & drive! - Alkohol am Steuer

18 Minuten

Beschreibung

vor 1 Monat
Don't drink & drive! - Alkohol am Steuer | Wusstest du, dass
ab einer Promillegrenze von 1,1 Alkohol am Steuer als
Straftat gilt? Oder das sich etwa 0,1 Promille pro Stunde im Körper
abbaut? Promillebeispiel Also stell dir mal vor, du bist auf einem
wundervollen Vanlife Treffen, vergnügst dich mit Freunden und die
Biere, der Wein und der Schnaps fließt. Du hast ordentlich getankt
und dein Alkoholpegel im Blut liegt beispielsweise bei 1,6
Promille. Du gehst um 2 Uhr nachts ins Bett und willst um 12 Uhr
mittags wieder nach Hause fahren. 1,6 Promille bedeuten etwa 16
Stunden Regenerationszeit, um den Alkohol in deinem Blut
vollständig abzubauen. Zwischen 2 Uhr nachts und 12 Uhr Mittags
liegen jedoch nur 10 Stunden. Das würde bedeuten, dir fehlen 6
Stunden = 0,6 Promille!  Wenn vor dem Gelände die Polizei
stehen würde und dich testen, wäre ein Bußgeld von mindestens
500 Euro fällig. Dazu kämen Punkte in Flensburg und ein
Fahrverbot. Das wollen wir doch alle nicht riskieren, oder? Achte
auf dich und deine Mitmenschen = #CampierenMitManieren Auch dieses
Bewusstsein ist ein Teil eines verantwortungsvollen
Campingverhalten. Deshalb möchten wir mit diesem Podcast das
Bewusstsein für Alkohol zurück holen und es noch einmal ganz
deutlich machen. Wir alle haben eine Verantwortung, einmal uns
gegenüber, dann unseren Liebsten und aber auch den Menschen um uns
herum! Welche Erfahrungen hast du schon mit Alkohol am Steuer
gemacht? Lass uns gern darüber diskutieren. Deine Vanlüstlinge
Marcus & Team

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: