Jage dem Frieden nach!

Jage dem Frieden nach!

3 Minuten

Beschreibung

vor 1 Monat

Lass ab vom Bösen und tu Gutes; suche Frieden und jage ihm
nach!
Psalm 34,15 (LUT)


Was raubt dir den Frieden? Es gibt viele Dinge – spät dran sein,
Stau, verschütteter Kaffee ... Deshalb ist es so wichtig es zu
„üben“, jeden Tag im Frieden zu leben. Du musst zum Beispiel
beschließen, in manchen Situationen den Mund zu halten und in
anderen nicht sofort beleidigt zu sein. Akzeptiere es auch, nicht
immer recht zu haben.

Du kannst dich nicht einfach zurücklehnen und auf Frieden warten.
Es reicht nicht, sich zu wünschen, der Teufel würde dich in Ruhe
lassen oder die Menschen würden das tun, was du willst. Die Bibel
sagt, wir sollen dem Frieden nachjagen. Du musst dich
entscheiden, Frieden haben zu wollen.

Damit die Wahrheiten der Bibel in unserem Leben etwas bewirken
können, müssen sie in das ruhige Herz eines Menschen gesät
werden, der sich für den Frieden einsetzt und Frieden stiftet.
Als Christen haben wir die Aufgabe, eine Haltung des Friedens zu
bewahren, damit Gott sein Wort in uns hineinlegen und durch uns
verbreiten kann.

Hoffst du auf eine Veränderung in deinem Leben, aber sie kommt
einfach nicht, ganz gleich wie sehr du dich abmühst?
Höchstwahrscheinlich liegt es daran, dass du nicht in Frieden
lebst. Deshalb fordere ich dich heraus: Such den Frieden und jage
ihm mit aller Kraft nach!

Gebet: Herr, ich will mich nicht länger nur zurücklehnen und auf
Frieden warten. Ich will ihn aktiv anstreben. Zeig du mir, wie
ich deinem Frieden nachjagen kann.
Folge direkt herunterladen

Weitere Episoden

Sei nicht bloß beschäftigt
3 Minuten
vor 1 Monat
Der schmale Weg
3 Minuten
vor 1 Monat
Wen gebraucht Gott?
3 Minuten
vor 1 Monat
Nenn Gott „Papa“
3 Minuten
vor 1 Monat
Lass dich motivieren
3 Minuten
vor 1 Monat

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: