Sachsens Polizei: Gespaltene Ansichten zu Corona-Maßnahmen

Sachsens Polizei: Gespaltene Ansichten zu Corona-Maßnahmen

Fast jeder dritte Polizist in Sachsen findet die Corona-Maßnahmen überzogen, so eine Studie der Sächsischen Polizeihochschule. Mit-Autor Christoph Meißelbach erklärt die Ergebnisse – und warnt vor Fehlinterpretationen.
6 Minuten
Podcast
Podcaster
Die Welt wird immer komplexer. Das verlangt mehr Einordnung, Hintergrund und auch Meinungen. Die besten Gespräche von MDR AKTUELL mit Politikern, Wissenschaftlern und Experten gibt es hier als Podcast.

Beschreibung

vor 1 Monat
Fast jeder dritte Polizist in Sachsen findet die Corona-Maßnahmen
überzogen, so eine Studie der Sächsischen Polizeihochschule.
Mit-Autor Christoph Meißelbach erklärt die Ergebnisse – und warnt
vor Fehlinterpretationen.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: