Nik Bärtsch - Zen Funk

Nik Bärtsch - Zen Funk

Von der Kleidung über die Musik bis zur Philosophie dahinter - bei Nik Bärtsch scheinen Leben und Musik und Kunst eins zu sein. Eine Konsequenz, die dem Zürcher Pianisten eine aussergewöhnliche Karriere ermöglicht hat.

Beschreibung

vor 1 Monat
Von der Kleidung über die Musik bis zur Philosophie dahinter - bei
Nik Bärtsch scheinen Leben und Musik und Kunst eins zu sein. Eine
Konsequenz, die dem Zürcher Pianisten eine aussergewöhnliche
Karriere ermöglicht hat. Von seinen Anfängen im «Tonus»-Sextett von
Don Li über die unzähligen Sessions im Club Exil bis hin zu seinen
Erfolgen mit seinem Kern-Projekt «Ronin» beim Label ECM hat Nik
Bärtsch seine minimalistische und gleichzeitig unheimlich groovige
Musik stets weiterentwickelt und weitergeformt, oft auch im engen
Austausch mit anderen Musiker:innen. Viele Stunden mit Nik Bärtsch
gejamt und als langjähriger Gitarrist im Exil zwischen den Sets von
Nik Bärtsch noch viel mehr Stunden Nik Bärtsch live gehört hat
Bernhard Wagner - er ist Gast in der Jazz Collection bei Jodok
Hess.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

murmelj
Zürich
15
15
:
: