Folge 29: Über Grenzen, Regeln und Bedürfnisse

Folge 29: Über Grenzen, Regeln und Bedürfnisse

Was sollte ich darüber wissen - für meine Familie, meine Beziehung und mich selbst?
20 Minuten
Podcast
Podcaster

Beschreibung

vor 1 Monat
Das Thema Grenzen hat euch sehr bewegt, deswegen gibt es dazu jetzt
noch eine Bonusfolge. Hier gehe ich noch einmal sehr detailliert
auf das Thema Grenzen und eure Fragen dazu ein. Meistens werden
beim Thema Grenzen ganz viele unterschiedliche Dinge vermischt, ich
versuche sie hier für euch etwas zu entzerren. Es geht um Regeln,
Grenzen, Bedürfnisse, Wünsche und Lösungsansätze. Anhand von
praktischen Beispielen zeige ich dir, weshalb es beim Thema Grenzen
nie nur um Grenzen geht. Was genau sind eigentlich Grenzen? Was ist
ist eine Grenzüberschreitung? Für welche Grenzen bin ich
verantwortlich? Warum haben wir solche Probleme unsere Grenzen zu
wahren und übertreten so oft die eigenen Grenzen und von Anderen?
Ihr erfahrt den Unterschied zwischen Regeln und Grenzen und welche
wichtige Regel bei uns in der Familie gilt. Außerdem erkläre den
Zweck von Regeln und wann eine Regel geändert werden sollte. Was
können wir tun, wenn das eigene Bedürfnis und die Grenzen meines
Gegenübers schlecht zusammen passen? Was ist ein Bedürfnis und was
nicht? Wie gehe ich mit Wünschen um, meinen eigenen und von
anderen? Ich hoffe, ich kann eure Grenzen damit etwas erweitern und
euch gleichzeitig helfen, besser auf sie zu achten. Viel Spaß beim
Zuhören. Schreibt mir gerne einen Kommentar, abonniert den Podcast
und empfehlt mich weiter. Vielen Dank!

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: