#92 Warum es manchmal richtig ist, die Verantwortung nicht übernehmen

#92 Warum es manchmal richtig ist, die Verantwortung nicht übernehmen

Popkultur entlarvt immer wieder krasse Wahrheit
30 Minuten

Beschreibung

vor 2 Monaten
Stell dir vor du tust etwas, das einen anderen Menschen verletzt.
Welche Rolle spielt es, dass du es nicht so gemeint hast? Ist deine
Absicht relevant dafür, wie der Verletzte empfinden darf? In dieser
Episode setze ich mich damit Auseinandersetzung, wie stark diese
Absicht-Frage die Verantwortlichkeiten verschiebt. Der Verletzende
übernimmt nicht die Verantwortung sondern gibt sie ab an den
Menschen, den er verletzt hat. Dieses Vorgehen ist usus und absolut
schlecht, den es versperrt den Weg für echtes Verständnis, Bedauern
und wirkliche Veränderung. Wie ist deine Haltung? Spielt die
Absicht eine Rolle?

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: