Gottes Liebe beruht nicht auf Gefühlen

Gottes Liebe beruht nicht auf Gefühlen

3 Minuten

Beschreibung

vor 2 Monaten

Hoffnung aber lässt nicht zuschanden werden; denn die Liebe
Gottes ist ausgegossen in unsre Herzen durch den Heiligen Geist,
der uns gegeben ist.
Römer 5,5 (LUT)


Menschliche Liebe kann nicht bedingungslos sein wie Gottes Liebe.
Aber als Christen haben wir Gottes Liebe in uns. Diese Liebe
können wir ungehindert weitergeben, bedingungslos. Unsere Liebe
versagt, aber Gottes Liebe nicht. Unsere Liebe hört auf, Gottes
Liebe nicht.

Manchmal stelle ich fest, dass ich eine Person zwar nicht aus
eigener Kraft heraus lieben kann, aber mit Gottes Liebe sehr
wohl. Gottes wahre Liebe beruht nicht auf Gefühlen, sie beruht
auf einer Entscheidung. Sie beruht nicht darauf, ob derjenige die
Liebe verdient hat. Es ist absolut befreiend, Menschen zu lieben,
ohne sich fragen zu müssen, ob sie es verdient haben. Menschliche
Liebe beruht auf Gefühlen. Wir lieben Menschen, weil sie gut zu
uns waren oder uns zuerst geliebt haben. Diese Art der Liebe
kommt und geht.

Gottes Liebe ist ganz anders. Sie ist einzig und allein in Gott
selbst begründet. Wenn wir Jesus als unseren Retter annehmen,
wird diese Liebe durch den Heiligen Geist in unsere Herzen
ausgegossen. Geben Sie Gottes Liebe heute an andere weiter.

Gebet: Gott, meine Liebe mag zu Ende gehen, aber deine nicht. Ich
werde aus deiner unendlichen Liebe schöpfen, damit ich anderen
etwas davon abgeben kann, ohne mir Gedanken machen zu müssen, ob
sie es verdient haben.
Folge direkt herunterladen

Weitere Episoden

Sei nicht bloß beschäftigt
3 Minuten
vor 1 Monat
Jage dem Frieden nach!
3 Minuten
vor 1 Monat
Der schmale Weg
3 Minuten
vor 1 Monat
Wen gebraucht Gott?
3 Minuten
vor 1 Monat
Nenn Gott „Papa“
3 Minuten
vor 1 Monat

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: