"Föhrenwald" - Preisgekröntes dokumentarisches Hörspiel von Michaela Melian

"Föhrenwald" - Preisgekröntes dokumentarisches Hörspiel von Michaela Melian

56 Minuten

Beschreibung

vor 2 Monaten
Adolf-Hitler-Platz, Independence Place, Kolping-Platz. Die 1937 in
München gebaute Mustersiedlung Föhrenwald hat eine wechselvolle
Geschichte. Sie diente als geschlossenes Lager für Zwangsarbeiter,
nach dem Zweiten Weltkrieg als Auffanglager für Displaced Persons -
europäische, meist polnische Juden, Überlebende des Holocaust, die
als heimatlose Ausländer auf eine Ausreise nach Israel oder Amerika
hofften. Erst ab 1955 zogen in Föhrenwald freiwillige Bewohner ein.
// Mit Philip Götz, Leonie Hofmann, Marion Breckwoldt, Stefan
Zinner u.a. / Komposition: Michaela Melián, Carl Oesterhelt /
Realisation, Komposition: Michaela Melián / BR/kunstraum muenchen
2005 // Aktuelle Hörspiel-Empfehlungen per Mail:
www.hörspielpool.de/newsletter

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

Baessler
Karlsruhe
15
15
:
: