"Don Giovanni": 100 Jahre Tod und Verführung in Salzburg

"Don Giovanni": 100 Jahre Tod und Verführung in Salzburg

32 Minuten

Beschreibung

vor 1 Monat
Wilhelm Sinkovicz, der Klassik- und Opernexperte der "Presse",
erklärt Anna Wallner die Salzburger Festspiele, die nun offiziell
eröffnen. Es geht um Mozarts „Don Giovanni“ im Wandel der
Festspiele, den in diesem Jahr Teodor Currentzis dirigirt, die
Philharmoniker, den ersten Covid-Fall in Salzburg. Plus: Sieben Mal
die Ouvertüre aus dem Don Giovanni aus fast 100 Festspiel-Jahren.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: