Compliance Im Deutschen Roten Kreuz

Compliance Im Deutschen Roten Kreuz

1 Stunde 20 Minuten
Podcast
Podcaster
Menschen – Geschichten – Rotes Kreuz

Beschreibung

vor 1 Woche
In dieser Folge geht es um Compliance, also Regeltreue von Organisationen. Was das bedeutet und was das Deutsche Rote Kreuz (DRK) darunter versteht bespreche ich mit Nora Hausin. Sie Leiterin für Compliance und Verbandsentwicklung im DRK-Generalsekretariat. Ihr kennt sie wahrscheinlich noch aus der letzten Folge zur DRK-Strategie 2030. Zu Beginn hangeln wir uns an Beispielen entlang, um den abstrakten Begriff etwas verständlicher zu machen. Anschließend werfen wir einen Blick auf die internen und externen Regeln, die für das DRK und seine Mitgliedsverbände gelten. Wo es Regeln gibt, gibt es auch Verstöße. Deswegen dreht sich das Gespräch dann auch um den Umgang mit Verstößen, Meldewege, mögliche Unterschiede zwischen Haupt- und Ehrenamt, Hinweisgeber:innen und die Durchsetzbarkeit von Regeln im Allgemeinen. Auch die Integritätsrichtlinie und Ombudsstelle des DRK dürfen nicht fehlen. Abschließend sprechen wir noch über ihre bisherigen Erfahrungen und die Verbreitung von Compliance im gesamten Verband.

Weitere Episoden

DRK-Strategie 2030
1 Stunde 11 Minuten
vor 1 Monat
Roter Kreis – Rotkreuz-Wissen
2 Stunden 40 Minuten
vor 2 Monaten
DRK-Krankentransport 1943 - 1945
52 Minuten
vor 3 Monaten
Du Hast Die Wahl!
2 Stunden 39 Minuten
vor 4 Monaten
Netzwerke, Methoden Und Innovationen
2 Stunden 9 Minuten
vor 5 Monaten

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: