Warum "Star Wars" schlecht und "The Peanut Butter Falcon" super ist

Warum "Star Wars" schlecht und "The Peanut Butter Falcon" super ist

37 Minuten
Podcast
Podcaster
Zwei Stunden beim Streamingdienst rumscrollen und am Ende nix gucken? 30 Euro für eine Kinokarte plus Popcorn ausgeben und sich dann langweilen? Keine Option für "Die Spoilsusen" – Eurer Sehhilfe für Filme und Serien. Mit Anna Wollner und Selin Güngör....

Beschreibung

vor 2 Jahren
Verkehrte Welt bei den Spoilsusen! "Star Wars: Der Aufstieg
Skywalkers" entpuppt sich für Anna als kompletter Absturz. Warum
sich Regisseur J.J. Abrams ihrer Meinung nach komplett verzettelt
hat, hört Ihr in dieser Folge in epischer Breite. "Peanut Butter
Falcon" hat zum Glück all die Liebe, die den Sternenkriegern fehlt.
Die Regisseure erzählen im Interview, wie sie den Film mit Hilfe
von Instagram finanziert haben und wie ihr Hauptdarsteller Zack
Gottsagen in seiner ersten Rolle Shia LaBeouf und Dakota Johnson an
die Wand gespielt hat.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: