Die Immobilie in Zeiten der Digitalisierung: Ist der Glasfaseranschluss ein Muss?

Die Immobilie in Zeiten der Digitalisierung: Ist der Glasfaseranschluss ein Muss?

Ist der Glasfaseranschluss ein Muss?
30 Minuten
Podcast
Podcaster

Beschreibung

vor 2 Monaten

Haben Sie schon einen Glasfaseranschluss oder sind es noch
Kupferkabel, mit denen Sie an das Internet angebunden sind? In
dieser Podcastfolge der Grundgedanken dreht sich alles um die
Frage, was Immobilienbesitzer und Vermieter wissen müssen in
Zeiten zunehmender Digitalisierung. An der Glasfasertechnologie
kommt man angesichts der Gigabit-Gesellschaft, auf die wir
zusteuern, und dem Ausbau der Mobilfunknetze – Stichwort 5G –
nicht mehr vorbei! Daran lässt Bernd Thielk, Geschäftsführer der
willy.tel GmbH, in dieser Runde mit Ulf Schelenz, Geschäftsführer
des Grundeigentümer-Verbandes Hamburg, und Anette Bethune
(Moderation) keinen Zweifel. Vor diesem Hintergrund erläutert er
die Möglichkeiten zur Nachrüstung im Rahmen von Modernisierungen
und geht dabei auch auf die Konsequenzen der unlängst
verabschiedeten Novelle des Telekommunikationsgesetzes ein. Die,
auch daran lässt der Hamburger Experte für Telekommunikation
keinen Zweifel, hat nicht die Interessen der Verbraucher im
Blick. Im Gegenteil! Aber hören Sie selbst rein in diese äußerst
interessante Folge.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: