Folge 47 - „Promi“-Kinder auf Instagram - Stop that shit!

Folge 47 - „Promi“-Kinder auf Instagram - Stop that shit!

Kennt ihr schon Ho Braun-Schmitt?
1 Stunde 3 Minuten

Beschreibung

vor 3 Monaten
In dieser Folge gehen wir der leider immer noch aktuellen Frage
nach, warum Influencer und Semi-Promis meinen, es sei eine gute
Idee, ihre Kinder zu Werbezwecken im Netz zu zeigen. Was früher bei
Youtube die wöchentlichen Schminktutorials waren, sind heute die
„Family Vlogs“ - inklusive Aufnahmen im Kinderzimmer (best case)
oder auf dem Töpfchen (worst case). Säuglinge haben inzwischen
eigene Instagram-Accounts, beim Stillen wird die nächste Story
gefilmt und das alles läuft dann unter „wir sind eine ganz normale
Familie zum Anfassen“. Dazu fällt uns eigentlich nur eine Frage
ein: Dumm??? Damit es aber nicht eine Stunde lang nur Negativity
auf die Ohren gibt, haben wir noch einen kleinen Einblick in die
neue „Kampf der Realitystars“-Staffel mit Chris Broy (alias the Man
in the Mirror) und natürlich wieder eine ganz besonders großartige
Runde „Sachsen oder Saarland“!

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: