#8: Sharing is Caring

#8: Sharing is Caring

1 Stunde 6 Minuten

Beschreibung

vor 2 Monaten

Warum ein Auto besitzen, wenn man aus einer ganzen Flotte bei
Bedarf wählen kann? Bei »cambio« stehen den Mitgliedern rund 400
Fahrzeuge zur Verfügung – und für nicht ein einziges davon muss
ich mich als Nutzer*in um Reifenwechsel, Umweltplakette oder
Ersatzteile kümmern. Das spart nicht nur Geld, Zeit und Nerven,
sondern auch Stadtraum. Denn ein geteiltes Auto ersetzt dreizehn
private Fahrzeuge. Teilen und Tauschen – die Idee der Sharing
Economy hat viele Vorteile. Auch für Unternehmen. Welche und wie
sich damit auch noch die CO2-Bilanz optimieren lässt, darüber
informiert die Klimaschutzagentur »energikonsens«. Weniger Haben
ergibt also mehr Lebensqualität. Im Gespräch mit Jennifer Kindel,
Catharina Oppitz und Stella Reulecke durchqueren wir Tunnel und
Schluchten, suchen die Alpen und träumen von blechbefreiten
Stadtlandschaften. Am Ende haben wir dann sogar Kaffee, Kekse und
Kirschen geteilt.

Weitere Episoden

#9: Kolossale Pötte
1 Stunde 18 Minuten
vor 1 Monat
#7a: Female Mobility
58 Minuten
vor 2 Monaten
#7b: Female Mobility
37 Minuten
vor 2 Monaten
6#: Autofreies Wohnquartier
1 Stunde 14 Minuten
vor 3 Monaten
#5: Denkengehen mit Angelika Schlansky
1 Stunde 18 Minuten
vor 4 Monaten

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: