Tom Odell, wie haben Panikattacken dich verändert?

Tom Odell, wie haben Panikattacken dich verändert?

24 Minuten

Beschreibung

vor 2 Monaten
Tom Odell sagt von sich selbst, dass er hochfunktional ist, dass er
gearbeitet hat, ohne auf sich zu achten und dass er selbst mit
Panikattacken noch versuchte, die Kontrolle zu behalten. Nachdem
seine Panikattacken diese übernommen haben, begann er über seine
Ängste und die Monster dahinter zu schreiben, dann zu singen.
Monsters, das vierte Album, ist genau deshalb so intensiv. Jetzt
erzählt er auch, was neben der Musik geholfen hat, die
Panikattacken zu überstehen. Empfehlung: Monsters, Tom Odell

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: