Führung durch Liebe #70

Führung durch Liebe #70

Denkst du, du bist eine Leaderin? Oder denkst du, das seien einzelne auserwählte Menschen? Wahre Leadership beginnt damit, dass wir uns selbst führen. Ein grosser Leader ist ein Mensch, der gelernt hat, sich selbst zu führen und dies an andere...
17 Stunden 53 Minuten
Podcast
Podcaster
Glücklich werden und glücklich sein ist einfacher als wir denken. Mit Ruhe im Kopf, Gelassenheit und der Verbindung zu unserer inneren Kraft, können wir Stress abbauen und wieder klar denken und handeln. Dein Zack Glücklich Life Coaching im Podcast.

Beschreibung

vor 3 Monaten

Denkst du, du bist eine Leaderin? Oder denkst du, das seien
einzelne auserwählte Menschen?


Wahre Leadership beginnt damit, dass wir uns selbst führen. Ein
grosser Leader ist ein Mensch, der gelernt hat, sich selbst zu
führen und dies an andere weitergibt.


Es gibt die verschiedensten Arten von Leadership: Führen mit
Respekt, führen mit Angst, führen durch Vorbild, führen durch
Hingabe, Führen durch Liebe.


In dieser Sendung soll es um Führung durch und mit Liebe gehen.
Das beginnt zuerst mit Liebe zu uns selbst. Lässt du wirklich die
Liebe in dir führen? Ich meine bedingungslose Liebe, nicht, ich
liebe dich, wenn… das und das und das ist.


Bedingungslose Liebe ist bedingungslose Akzeptanz von dem was
ist. Hinschauen was ist, annehmen was ist, Liebe durchfliessen
lassen, zu was ist. Wenn etwas Unangenehmes vor dir auftaucht,
hinschauen, da ist ein blinder Fleck, der gesehen und angenommen
werden will.


Ein ungutes Gefühl kann nur entstehen, wenn wir etwas glauben,
was nicht wahr ist. Schau in diesem Moment hin, was ist nicht
wahr. Wenn sich deine Gedanken und Gefühle gut anfühlen, dann
kannst du sicher sein, du bist auf der richtigen Spur.


Lass nicht mehr zu, dass schlechte Gefühle dich regieren und
bestimmen. Du kommst damit nur immer mehr dahin, wo du nicht
hinwillst. Sag stopp, halt, nimm das Gefühl an. Frage dich,
bedarf es einer Änderung und wenn nicht, lasse es los.


Alte Gefühle von ich kann nicht, ich bin es nicht wert, ich habe
zu wenig von dem und dem, sind schlicht nur alte oft gedachte und
gespeicherte Sätze.


Bist du bereit, in die Eigenverantwortung zu gehen? Dich selbst
zu führen? Aus dem Schlamassel der dunklen Gefühle in die Liebe
und das Licht, was du in Wirklichkeit bist. Du bist wundervoll,
du bist einzigartig, du hast Geschenke, die du der Welt geben
kannst, du bist wertvoll, du bist hier, weil du gebraucht bist.


Das ist bedingungslose Liebe, annehmen und hinschauen was ist,
erkennen dass es Lügen sind, loslassen und neu kreieren.


So entstehen grosse Dinge, egal ob in der Familie, im Garten oder
im Business.


Wenn wir so gelernt haben, uns selbst zu führen, können wir
andere Menschen führen. Wir können ihnen Verantwortung abgeben,
weil wir selbst Verantwortung für uns übernommen haben. Mit Liebe
führen heisst nicht, alles durchgehen zu lassen. Du kannst klar
sein und ganz genau sagen, was du möchtest.


Es ist ein gewaltiger Unterschied, wenn du dies aus der Liebe und
Klarheit heraus tust. Dann kann es das Gegenüber viel besser
annehmen. Und du kannst die Reaktion des Gegenübers verstehen und
kannst bei dir in der Liebe bleiben und lässt dich nicht durch
unangenehme Reaktionen triggern.


Ganz egal ob das in der Familie, in der Schule, im Beruf, in der
Beziehung oder in der Freizeit ist.


Wenn du dich mit Liebe führst, ganz klar weisst, Liebe und Freude
ist mein Parameter, dann kannst du auch andere genauso führen. Du
bist sogar verpflichtet dazu. Du bist eine Leaderin der neuen
Zeit und die Welt braucht genau solche Menschen wie dich.


Wir sind alle zum Leader geboren, die Frage ist nur, übernimmst
du die Leadership (zuerst für dich) oder über lässt du sie den
anderen und führst einfach ohne zu denken aus, was andere dir
sagen. Denkst du einfach, was am einfachsten geht oder getraust
du dich deine eigene Meinung zu haben und auch dazu zu stehen?


Ich wünsche dir viel Mut zur Eigenständigkeit und dazu, dass du
deine eigene Leadership lebst. Sag mal laut, ja ich bin ein
Leader/.


Viel Freude beim Erforschen deines Glückes du Seelenkönig*in.


Willst du sofort Ruhe im Kopf und Freude im Herzen?
Dann entdecke unsere kostenlosen Online Meditationen hier:
https://gabrielabortis.com/meditationen/


KLEIDUNG, die deine Seele berührt und dich in deine Kraft
bringst, findest du bei SOULPUNKT. Nachhaltig, fair, Bio und
vegan. Spüre und mache den Unterschied.
www.soulpunkt.com


Für dich da:
Gabriela Bortis
https://gabrielabortis.com/


Hast du Fragen, Inputs, Wünsche?
Schreibe mir eine Nachricht an:
podcast@gabrielabortis.ch

Weitere Episoden

Gibst du zu früh auf in Beziehungen? #71
17 Stunden 26 Minuten
vor 3 Monaten
Der Irrtum mit der Selbstliebe oder….. #69
14 Stunden 58 Minuten
vor 3 Monaten
Logge dich in dein höheres Potenzial ein #68
13 Stunden 11 Minuten
vor 3 Monaten
Ganz sicher gibt es nicht
14 Stunden 15 Minuten
vor 4 Monaten
Gibst du’s dir wirklich?
13 Stunden 36 Minuten
vor 7 Monaten

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

DSW
Korneuburg
15
15
:
: