#55 Keine Hürde kann Ihn stoppen

#55 Keine Hürde kann Ihn stoppen

1 Stunde 17 Minuten

Beschreibung

vor 6 Monaten
Willkommen zurück. Nach langer Zeit des Wartens gibt es nun wieder
was für die Ohren. Eine sehr abwechslungsreiche, humorvolle aber
auch durchaus kritische Folge Wartet auf euch. Ich spreche mit
Matthias Bühler über seine sportliche Laufbahn als Hürdensprinter.
Gleichzeitig unterhalten wir uns über das deutsche
Sportfördersystem und äußern uns dabei durchaus kritisch. Was
glaubt ihr, sind 20000€ für einen Olympiasieg gerechtfertigt? Oder
ist es zu wenig? Weiterhin sprechen wir über seine Zeit in den USA.
Matthias war damals einer der ersten Sportler, welche im Phoenix
Athletic Center trainieren durften. Zum Abschluss der Folge
sprechen wir noch über seine Olympiaerfahrungen in London und Rio
und geben einen Ausblick auf seine weitere sportliche Karriere.
Folge direkt herunterladen

Weitere Episoden

#59 Der Dahlke-Mythos
1 Stunde 22 Minuten
vor 1 Monat
#58 Racetalk mit Superkoolcycling
23 Minuten
vor 3 Monaten
#57 Die 3 von der Tanke-Racereport
18 Minuten
vor 4 Monaten
#56 MTB X Social Media
1 Stunde 13 Minuten
vor 4 Monaten
#54 Leistungssport und die Biermeile
1 Stunde 8 Minuten
vor 6 Monaten

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: