Über das Millennium: In den Startlöchern für die Digitalisierung

Über das Millennium: In den Startlöchern für die Digitalisierung

27 Minuten
Podcast
Podcaster
Vom Surfen auf der Exponentialkurve der Digitalisierung und dem Riss in der Wirklichkeit einer Generation

Beschreibung

vor 6 Monaten
Abgesehen von der Angst vor dem Millennium Bug war der
Jahrtausendwechsel eine Zeit des grenzenlosen Optimismus und des
Hypes angesichts der grenzenlosen Möglichkeiten, die uns das junge
Internet bot. Es lag definitiv was in der Luft in dieser Zeit –
deshalb kreisen wir in dieser Folge um diese Zäsur: das Millennium.
Erst in der Rückschau wird das große Muster klar, was diese Zeit
wirklich war: das Ende der alten Welt und der Beginn von etwas
Anderem. Erstmals lief in dieser Zeit mehr als die Hälfte des
weltweiten Informationsaustauschs über das Internet, uns
Internetkindern fiel der virtuelle Raum vor die Füße und wir
begriffen, dass wir hier alles sein konnten was wir wollten. Und
vielleicht war es genau diese Entdeckung, die zu dem
geheimnisvollen Zwischenfall führte, der im Buch der „Digital
Switch“ heißt – und bei dem die Wirklichkeiten sich vertauschten:
die echte und die digitale Welt.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: