In die Tiefe 28: Umsetzung und Relevanz von Human Friendly Automation in Unternehmen

In die Tiefe 28: Umsetzung und Relevanz von Human Friendly Automation in Unternehmen

42 Minuten

Beschreibung

vor 2 Monaten
Nach Schätzungen von IBM werden sich in den kommenden fünf Jahren
120 Millionen Beschäftigte weltweit neu erfinden müssen. Die
Ursache: KI-basierte Automatisierung. Unsere beiden Gäste
beschäftigen sich seit langem mit dieser Thematik und wie Human
Friendly Automation in Unternehmen umgesetzt werden und damit diese
Entwicklung begleiten kann: Lars Schatilow, Associate Partner &
Lead Digital Change & Transformation at IBM DACH, und
Hans-Joachim Gergs, Experte für Change Management and
Organizational Behavior. Der Podcast beleuchtet den Ansatz der
Human Friendly Automation und erklärt, wieso es derzeit ein so
wichtiges Thema ist.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: