Wie Menschen mit Behinderung eine selbstbestimmte Sexualität leben

Wie Menschen mit Behinderung eine selbstbestimmte Sexualität leben

57 Minuten

Beschreibung

vor 2 Jahren

Themenmonat: Sexualität


Diese Folge bricht mit einiges Tabus und bringt Licht ins Dunkel.
Hier spricht Mia mit Sexualberaterin Patrizia Kubanek. Sie
begleitet Menschen mit Behinderung in ein selbstbestimmtes
Sexualleben. Patrizia berichtet aus ihrem Leben mit körperlicher
Einschränkung und ihrem Umgang mit gesellschaftlichen
Barrieren. 


Lass uns gerne bei iTunes eine Rezension da, 5 Sterne und sag uns
wie dir die Folge gefallen hat, das bedeutet uns sehr
viel. Lass uns Bildung gemeinsam anders denken - hin zu mehr
Achtsamkeit und Wertschätzung! Wir danken dir, dass du dabei
warst und freuen uns wenn du das nächste Mal wieder dabei
bist! Bis dann! Links zur Folge: 





Patrizias Homepage:


http://lustvollbehindert.org


So kannst du Patrizia kontaktieren:


patrizia.kubanek@googlemail.com


Patrizia auf Facebook:


https://www.facebook.com/patrizia.kubanek


Patrizia auf Instagram:


https://www.instagram.com/patdat112/





Inspirationen von Patrizia:


Homepage der ISBB Trebel:


http://www.isbbtrebel.de


Über die Doku „Rachels Weg-jeder hat ein Recht auf Sex“:


https://www.spiegel.de/panorama/leute/sexualbegleiterin-fuer-behinderte-film-dokumentiert-rachel-wotton-a-873002.html


„The Sessions- wenn Worte berühren“:


https://www.kino.de/film/the-sessions-wenn-worte-beruehren-2012/


„WheelchairRapunzel“:


https://www.wheelchairrapunzel.com


Homepage von Bildung mal anders: www.bildungmalanders.de


Bildung mal anders auf Telegram, Signal und WhatsApp:
015750310790


Instagram von Bildung mal
anders: https://instagram.com/bildung.mal.anders?igshid=19zgtpyewhr3n


Facebook von Bildung mal
anders: https://www.facebook.com/bildung.mal.anders ; Intro/Outro:
‚Follow your Dreams‘ by scottholmesmusic.com.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

Britania
Quedlinburg
15
15
:
: