Antiziganismus im Blick – Uralte Vorurteile im pädagogischen Alltag

Antiziganismus im Blick – Uralte Vorurteile im pädagogischen Alltag

1 Stunde 35 Minuten
Podcast
Podcaster
Der Podcast der Evangelischen Akademie Frankfurt
EAF
Frankfurt am Main

Beschreibung

vor 2 Monaten

Präventionscafé vom 30. Juni 2021 mit Benjamin Böhm
(Sozialarbeiter), moderiert von Katharina Lange
(Jugendmigrationsdienst des Evangelischen Vereins für
Jugendsozialarbeit in Frankfurt) und Annette Lorenz (Evangelische
Akademie Frankfurt)


Bilder und Vorurteile, die sich Menschen von vermeintlichen
„Zigeunern“ machen, gehen mehr als 500 Jahre weit in die
Geschichte zurück. Wir schauen uns Geschichte, Narrative und
Wirkungsweisen des Antiziganismus an und diskutieren
Handlungsmöglichkeiten für die pädagogische Praxis.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: