# 214 Warum Du kein Warum brauchst - Hermann Scherer

# 214 Warum Du kein Warum brauchst - Hermann Scherer

Die Geißel unseres Lebens
15 Stunden 22 Minuten

Beschreibung

vor 2 Monaten
Let's start with why? Quatsch!

Heute spreche ich über eine Sache, die mich in den letzten Wochen
und Monaten nicht nur nachdenklich, sogar manchmal geradezu
wütend gemacht hat. Denn ich erlebe derzeit wirklich nichts, was
mehr behindert, ausbremst und uns von allem abhält, als die ewige
und vermaledeite Frage nach dem Warum! Weißt Du, meine These
lautet, dass man in Wirklichkeit gar kein Warum braucht. Jaaaa,
ich weiß, es gab da vor einiger Zeit Simon Sinek, der den Satz
geprägt hat: "Let's start with why". Und das war auch die meist
gesehene TED-Folge und Simon Sinek wurde damit bekannt und hat
auch ein Buch geschrieben. Aber ich schweife ab. Es ist doch so,
dass für Unternehmen, Unternehmer etc. diese Fragestellung gilt:
Was tun wir, wie tun wir es und die Kernfrage lautet, warum tun
wir es? Nun, selbst wenn so wäre (denn Achtung, Sinek hatte dies
seinerzeit bloß als These veröffentlicht), wenn das eine so
wichtige Frage ist, frage ich: Dürfen wir uns mit dieser Frage so
sehr geißeln?



Die ewige Suche nach dem Warum.

Fakt ist, ich erlebe das so häufig, selbst vor der Berufswahl
stehende, junge Menschen fangen sich an zu fragen, was ist mein
Why? Die nach ihrem Studium nicht ins Handeln kommen, die
unendlich viel Zeit verstreichen lassen, weil sie immer noch
nicht ihr wahres Warum gefunden haben. Nun, da sage ich doch: Der
Appetit kommt beim Essen! Es gibt so viele Dinge, die wir tun,
weil wir sie einfach tun - ohne uns groß nach dem Warum zu
fragen. Es gibt im Leben eben Dinge, die uns Spaß machen und
Dinge, die uns nicht so sehr Freude bereiten. Natürlich darf das
ein großer Prozess der Freiheit sein. Dass wir eben immer mehr in
der Lage sind, Dinge zu tun, die uns Freude bereiten, die unsere
Berufung ausfüllen.



Mut zur Lücke.

Wie also finden wir heraus, was uns Spaß und Freude macht? Nun,
warum gehen wir essen? Warum umgeben wir uns mit bestimmten
Menschen? Warum tun wir so vieles in unserem Leben? Ist es nicht
öfter mal die Neugier, der Wunsch, etwas kennenzulernen?
Letztlich tun wir ganz viel, ohne uns zu fragen, warum wir es
tun. Würden wir uns bei allen Dingen erst die Frage nach dem
Warum stellen, hätten wir dann gar keine Zeit mehr, sie zu tun.
Und wir würden uns selbst vor so vielen - positiven, natürlich
aber auch negativen - Überraschungen bewahren. Wie oft schon
haben wir eine Lebenswegabzweigung genommen, ohne vorher den
Berufungsplan auszufüllen? War nicht genau diese eine Lücke im
Lebenslauf eine der geilsten Zeiten unseres Lebens? Suchst Du
also immer noch Dein Why? Dann verpasse nicht diese
Podcast-Folge, die Dir mit Sicherheit ein wenig die Augen öffnen
wird.


Dir hat diese Podcast-Folge gefallen? Du hast Anregungen
oder Wünsche? Dann freue ich mich über eine Bewertung bei Apple
Podcasts:


https://www.hermannscherer.com/podcast


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Über 3.000 Vorträge vor rund einer Million Menschen in über 3.000
Unternehmen in über 30 Ländern, mehr als 50 Bücher in 18
Sprachen, 1.000 Presseveröffentlichungen, 50.000.000 Euro Umsatz,
9.000 Hotelübernachtungen, 10.000.000 Flugmeilen, Forschung und
Lehre an 18 europäischen Universitäten, über 30 erfolgreiche
Firmengründungen, die meist zur Marktführerschaft führten, eine
anhaltende Beratertätigkeit, immer neue Impulse und Inspiration
für Welt und Wirtschaft – das ist Hermann Scherer. Er macht
Menschen zu Marken, damit sie das verdienen, was sie wert sind
und den Logenplatz im Kundenkopf erobern. Du willst noch mehr
Inspiration, wertvolle Impulse, eine Starthilfe, tolle Kontakte?
Dann hier entlang:


Die größten Learnings meines Lebens


Das Video gibt es hier: www.hermannscherer.com/learnings


 


Mein Geschenk an Dich


Marketingplan geschenkt: https://www.hermannscherer.com/plan


 


Meine Bücher


Spiegel-Bestseller
„Glückskinder“: https://www.hermannscherer.com/glueckskinder


Spiegel-Bestseller
„Fokus“: https://www.hermannscherer.com/fokus


 


Meine Online-Kurse


Online-Kurs: In wenigen Tagen zum eigenen Buch


Online-Kurs: Qualität sichtbar machen


Online-Kurs: Soforthilfe Online Kurs


Meine Social-Media-Kanäle


Facebook: https://www.facebook.com/hermannscherer/


Instagram: https://www.instagram.com/hermannscherer_official


Exklusive
Facebook-Community: https://www.facebook.com/hermannscherer/community


Newsletter per WhatsApp


www.hermannscherer.com/whatsappnews


See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: