Beschreibung

vor 2 Monaten
Mit den Erfolgen virtuoser Musiker wie Schnuckenack Reinhardt,
Hänns’che Weiss oder Titi Winterstein wird die deutsche
Öffentlichkeit aufmerksam auf die Kultur der Sinti. Wegbereiter des
Erfolges ist ein musikbesessener deutscher Student namens Siegfried
Maeker. Der gründet 1967 sein eigenes Tourneebüro. "Maeker Tours"
widmet sich zunächst ausschließlich der Musik der Sinti und Roma
und wird schnell zu einem der führenden Tourneebüros des Landes.
15
15
:
: